Lacher des Tages

von Frau Rieke am 19.04.2010, in: Andere Eltern/Kinder

Ich bin mit meinen beiden Kindern auf dem benachbarten Spielplatz und beaufsichtige zusätzlich noch zwei etwa meinen Kindern altersähnliche Kinder einer Freundin, die kurz was holen war. Ein etwa vier- oder fünfjähriger Junge, mir nicht ganz unbekannt, stänkert die ganze Zeit bei den beiden großen Jungs rum: Lässt sie nicht rutschen, sagt keine netten Sachen [...]

Dschungelcamp in Berlin-Mitte

von Frau Rieke am 05.04.2009, in: Oskar

Oskar ist ja jetzt spielplatzerprobt. Und weil das dort so toll und spannend ist, wird auch alles genau erforscht. Und zwar mit dem Mund. Wie es sich für ein anständiges Kleinkind gehört :)
Ach, die Speisekarte eines Spielplatzes gibt soviel her: Laub als Salat, lecker Stöcken, knuspriger Rindenmulch, zum Dessert etwas Sand — nur knapp konnte [...]

Sand im Getriebe

von Frau Rieke am 28.08.2008, in: Paul

Der Spielplatz ist bald sandbefreit, das findet sich dann alles wieder in unseren Abwasserrohren und der Waschmaschine und im Kinderwagen, der Buddelsachentüte, im Teppich, in allen Wohungsritzen. Einfach überall.

Auf dem Spielplatz

von Frau Rieke am 27.08.2008, in: Andere Eltern/Kinder

Folgender Dialog. Naja, eher Monolog, denn ich hab meistens nur genickt. Mehr fiel mir bei bestem Willen dazu nicht ein.
Ein Mädche, geschätze 8 oder 9 Jahre alt, kommt zu mir und dem auf der Decke liegenden Oskar.
Mädchen (MÄ): Oh, der ist ja süß. Ein richtig niedliches Gesicht. Ich mag Babys sehr. Pause. Hat er/sie auch [...]

Neue Spielplatzdimension

von Frau Rieke am 26.08.2008, in: Paul

Da hatte ich neulich noch über die Spielplatzbesuche gemeckert… Und nun? Okay, dass es eine Erholung ist wäre gelogen aber es ist viel viel besser geworden! Man nehme einen satten und zufriedenen Oskar, hole Paul vom Kindergarten, verabrede sich dort noch eben mit seinem neuen Kumpel Hugo und treffe sich mit dessen Mutter und Kindern [...]

Ich bin alt

von Frau Rieke am 24.07.2008, in: Paul

Ja, obwohl ich erst 23 Jahre jung bin (nicht wieder weinen, Frau Ami), bin ich doch alt. Zumindest für meinen Sohn. Gestern auf dem Spielplatz:
“Geh weg du alte Mama!”
Es scheint ihm nicht im geringsten interessiert zu haben, dass ich wohl die mit Abstand jüngste Mama auf dem Spielplatz war. Tz…

Wozu eigentlich

von Frau Rieke am 15.07.2008, in: Paul

Wozu sauge ich eigentlich die ganze Wohnung, wenn dann Paul aus dem Kindergarten kommt und wir blöden Eltern ihm nicht sofort die Schuhe vor der Tür ausziehen?
Überall Sand. Im Wohnzimmer, in der Küche, im Schlafzimmer, auf meiner Bettseite. Waaaah!

Fremd gesteuert

von Frau Rieke am 15.05.2008, in: Andere Eltern/Kinder

Man sollte meinen, dass Kinder auf einem Spielplatz fast alles dürfen. Dafür sind sie ja auf einem Spielplatz, sie sollen rumtollen und spielen, die Welt erkunden und eigene Erfahrungen machen (dürfen). Kevin* darf das nicht. Kevin ist oft mit seiner rothaarigen Oma oder jungen Mama auf dem Spielplatz. Ich weiß das, weil wir direkt daneben [...]

Freigang und Ende der Schonzeit

von Frau Rieke am 08.03.2008, in: Erste Male

Der kleinste Schwaner war gestern zum ersten Mal mit dem Kinderwagen unterwegs. Und auch ich genoss endlich mal wieder frische Luft. Am Nachmittag holten wir nämlich gemeinsam den großen Bruder vom Kindergarten ab. Mit dem Laufen hat es ganz gut bei mir geklappt, lediglich der Ischias zwickt noch ein bisschen, was mich nur kleine Schritte [...]